Wärmepumpenheizung

Wärmepumpenheizung von Eichholz. Passend zu Ihrem Neubau oder zu Ihrer Sanierung

Wärmepumpenheizung

Sie bauen neu oder möchten eine Heizung im Bestand nachrüsten und auf eine Wärmepumpenheizung setzen? Dann haben Sie mit der Eichholz GmbH aus Herne einen spezialisierten Partner an Ihrer Seite, der überwiegend für Bauherren im Ruhrgebiet und den angrenzenden Regionen arbeitet. Sie wissen noch nicht, welches System Ihnen die besten Dienste leisten wird? Dann nutzen Sie die unverbindliche Erstberatung durch die Experten der Eichholz GmbH und freuen Sie sich darauf, in ein spannendes Thema mit viel Zukunftspotenzial einzusteigen. Das Unternehmen aus Herne arbeitet für private wie gewerbliche Auftraggeber.

Wärmepumpenheizungen lösen mehr und mehr herkömmliche Systeme wie Gas- oder Ölheizungen ab. Das ist gut für die Umwelt und für Ihren Geldbeutel, denn weil Wärmepumpen natürliche Ressourcen wie Luft, Grundwasser oder Erdwärme umwandeln, sind Sie unabhängig von Rohstoffpreisen, von denen niemand genau wissen kann, wie sie sich in den nächsten 10 oder 20 Jahren entwickeln werden. Beachtlich sind auch die staatlichen Fördermöglichkeiten für den Einbau von Wärmepumpen, hierbei unterstützt Sie die Eichholz GmbH gern bei der Antragsstellung.

„Wir realisieren nur Wärmepumpenheizungen, von denen wir überzeugt sind“

Welche Wärmepumpenheizung ist für Ihr Gebäude die richtige Wahl? Nehmen Sie mit einer E-Mail Kontakt zu Eichholz auf und beschreiben Sie Ihr Projekt mit einigen Worten. Geschäftsführer Andreas Eichholz: „So können sich unsere Experten auf das Erstgespräch vorbereiten. In der Folge kommen wir gern auch zu Ihnen und besichtigen vor Ort, was Sie planen. Diese erste Phase des Sondierens der Möglichkeiten ist entscheidend für den Erfolg des gesamten Projekts. Dank unserer Erfahrung übersehen wir nichts, was mit Blick auf Ihre Wärmepumpenheizung relevant sein könnte“, so Andreas Eichholz, der betont: „Wir realisieren nur Lösungen, von deren Effizienz und Langlebigkeit wir überzeugt sind. Dazu gehört, dass wir Produkte führender Hersteller wie NIBE, Junkers oder Bosch montieren, deren Partner wir seit vielen Jahren sind.“

Besondere Bedeutung mit Blick auf das System der Wärmepumpenheizung hat immer, wie gut ein Gebäude gedämmt oder isoliert ist. So eignet sich zum Beispiel eine reine Luftwärmepumpe nur für Passivbauweisen und erstklassige Verdichtungen der Gebäudehülle. Für Altbauten scheidet diese Variante aus.

Jetzt Kontaktieren

Sollten Sie Fragen, Wünsche, Anregungen oder ein anderes Anliegen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.