fbpx
 

Wärmetechnik

    Im Vergleich zu den anderen Heizungsanlagen gelten die Wärmepumpen als wartungsarm. Sie können jedoch nicht ganz auf die Wartung Ihrer Wärmepumpe verzichten. Laut der EU-F-Gas-Verordnung müssen alle Anlagen, die mehr als drei Kilogramm Kältemittel beinhalten, eine jährliche Dichtheitsprüfung durchlaufen. Bei dieser Überprüfung wird festgestellt, ob die Anlage das Kühlmittel verliert oder nicht. Ab 01. Januar 2015 trat die Verordnung (EU) Nr. 517/2014 in Kraft und löste somit die alte EU-F-Gas-Verordnung ab.

    Die Fußbodenheizung ist eine immer beliebtere Art, Ihr Zuhause zu heizen und somit ein Wohlfühlklima zu erschaffen. Schon früh bauten die Römer ihre Kamine in den Räumen, Thermen und Häusern unterhalb der Dächer. So bliebt der Fußboden immer warm. Doch der eigentlicher Durchbruch der Fußbodenheizung gelang erst im 20. Jahrhundert.

  Klima, Klimaschutz, Nachhaltigkeit sind wichtige Punkte beim Bau eines Hauses. Hausbesitzer ersetzen ihre alten Heizungsanlagen durch klimafreundliche, ökologische und effiziente Wärmepumpen. Die Lebensdauer der Heizungsanlagen liegt in Deutschland bei ca.17 Jahren. Jedes vierte Wohngebäude hat immer noch eine Ölheizung. Das heißt, wir haben noch viel zu tun!
× Haben Sie Fragen?