fbpx
 

Author: Admin

In den letzten Jahren wurden wir mit unglaublich zahlreichen Änderungen und Anpassungen der Gesetze und Fördermittel konfrontiert. Nun stellt sich für die meisten Bauherren die Frage, wie es sich mit der Förderung von Wärmepumpen im Neubau verhält. Wissenswertes über die entsprechenden BAFA und KfW Förderungen...

Eigenheim und Hausbesitzer oder solche, die es werden möchten, machen sich immer mehr Gedanken um den Energieverbrauch ihrer Häuser. Bauherren, die ein Neubau planen, entscheiden sich immer öfter für Niedrigenergie Häuser. Aber auch viele Haus- und Eigenheim Besitzer, welche schon ein Haus ihr Eigen nennen...

  Steigende Energiekosten sind ein großes Thema. Jeder möchte daher Energiesparen, wo es nur geht. Grade für Haus- und Eigenheimbesitzer bei neu oder Umbau ist Wärme ein großes Thema. Energieeffizienz ist das A und O bei Neubauten, denn schon hier kann man festlegen, ob man in der Zukunft sparen kann. Welche Methode für die Wärmeerzeugen am besten für das Bauvorhaben geeignet ist, muss jeder Bauherr für sich entscheiden, Experten raten jedoch zu Wärmepumpen.

  Das Bundesamt für Wirtschaft und Klimaschutz hat die BEG Einzelmaßnahmen angepasst, um die Bereiche der Sanierung einen noch stärkeren Klimaschutzeffekt zu erreichen. Doch welche neuen Regelungen erwarten uns? Bereits zum 15.August wird die Förderung für Einzelmaßnahmen neu geregelt. Insgesamt werden die Fördersätze um 5 bis 10...

Für viele ist die Wärmepumpe wirtschaftlich, sicher und sehr leise. Hinzu kommen Faktoren der Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit. Man nutzt Wärme, die frei zu unserer Verfügung steht und das unbegrenzt. Wärme kann aus der Luft, dem Boden und aus dem Wasser gewonnen werden. Heizen und Warmwasseraufbereitung durch Umweltwärme stellt eine einzigartige Heizmethode dar. Die neue Generation der Wärmepumpen kann auch zum Kühlen im Sommer genutzt werden.

Energieversorgungsunternehmen geben den Strom, den Wärmepumpen benötigen, um Wärme zu erzeugen, günstiger ab als den gängigen Haushaltsstrom. Ein Grund dafür liegt an den Gemeinden. Einige der Gemeinden erheben die Konzessionsabgabe für Strom, der Wärmepumpen antreibt, nicht ein. Diese Abgabe wird normalerweise von dem Energieerzeuger an die Gemeinde abgeführt und beträgt rund 2 Cent/kWh, hier verzichtet die jeweilige Gemeinde auf diese Konzessionsabgabe.

Wärmepumpen sind eine vernünftige Lösung, um mit erneuerbarer Energie und damit umweltschonend zu heizen und Warmwasser aufzubereiten. Im Speziellen möchten wir hier auf die Erdwärmepumpe eingehen und einige Fachbegriffe erklären. Die Erdwärme ist neben den Wind- und Sonnenenergien eine der umweltfreundlichsten und zukunftsorientierte erneuerbare Energiequelle.

  Wärmepumpen bringen nicht nur behagliche Wärme und warmes Wasser, sondern können an heißen Tagen auch die Kühlung übernehmen. Durch die jährlich steigenden Sommertemperaturen und ein steigendes Bewusstsein für Komfort wird die Nachfrage von Klimatisierung der eigenen vier Wände immer höher. An fast jedem Arbeitsplatz und sogar im eigenen Auto ist eine Klimaanlage schon fast selbstverständlich. Durch diesen positiven Komfort möchte man diesen auch in den eigenen vier Wänden genießen.
× Haben Sie Fragen?